Leichter Nudelsalat ohne Mayonnaise (vegetarisch)

Rezept für veganen Kuchen mit Brombeeren.
  • Save

Über den leichten Nudelsalat ohne Mayonnaise

Dieser leichte und einfache Nudelsalat ist schnell zubereitet und eignet sich super als Beilage. Das einfache Rezept kommt komplett ohne Mayonnaise aus. Zudem ist der Nudelsalat vegetarisch.

Rezept für veganen Kuchen mit Brombeeren.
  • Save

So wird der leichte Nudelsalat zubereitet:

1. Schritt

Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen und dann mit kaltem Wasser abschrecken und abkühlen lassen.

2. Schritt

Während die Nudeln kochen, die Paprika waschen, den Strunk entfernen und die paprika in kleine Stücke schneiden. Die Gewürzgurken ebenfalls klein schneiden. Die Kirschtomaten waschen und dann vierteln.

3. Schritt

Für das Joghurt-Dressing: Joghurt in eine kleine Schüssel geben, Gewürzgurkenwasser hinzugeben und verrühren. Dann mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer würzen.

4. Schritt

Die abgekühlten Nudeln, klein geschnittene Paprika, die klein geschnittenen Gewürzgurken, die geviertelten Kirschtomaten und das Joghurt-Dressing in eine große Schüssel geben. Dann alles gut miteinander mischen und falls nötig mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5. Schritt

Den Nudelsalat vor dem Servieren mindestens 30 Minuten im Kühlschrank durchziehen lassen.

Diese Zutaten kannst du ersetzen

Ich habe für diesen leichten Nudelsalat Hörnchennudeln genommen. Du kannst aber auch eine andere Nudelsorte nehmen, wie zum Beispiel Farfalle, Fussili etc.

Falls du keine Gewürzgurken magst, kannst du auch eine normale Gurke nehmen.

Für eine vegane Variante des Nudelsalates, kannst du anstatt Joghurt einen veganen Joghurt nehmen.

Rezept für veganen Kuchen mit Brombeeren.
  • Save
  • Save

Leichter Nudelsalat ohne Mayonnaise (vegetarisch)

Dieser leichte und einfache Nudelsalat ist schnell zubereitet und eignet sich super als Beilage. Der Nudelsalat wird ohne Mayonnaise zubereitet und ist vegetarisch.
Zubereitungszeit 15 Minuten
Portionen 4

Zutaten
  

  • 200 g Hörnchennudeln
  • 1 Paprika rot
  • 7 kleine Gewürzgurken aus dem Glas
  • 5 EL Mais aus dem Glas/Dose
  • 6 Kirschtomaten
  • 150 g Joghurt
  • 2 EL Gewürzgurkenwasser
  • 1/4 TL Paprikapulver edelsüß
  • Salz und Pfeffer

Anleitungen
 

  • Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen und dann mit kaltem Wasser abschrecken und abkühlen lassen.
  • Während die Nudeln kochen, die Paprika waschen, den Strunk entfernen und in kleine Stücke schneiden. Die Gewürzgurken ebenfalls klein schneiden und die Kirschtomaten waschen und dann vierteln.
  • In einer kleinen Schüssel Joghurt mit Gewürzgurkenwasser verrühren. Dann mit Paprika, Salz und Pfeffer würzen.
  • In einer großen Schüssel die abgekühlten Nudeln mit den ganzen Zutaten mischen. Falls nötig mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Den Nudelsalat vor dem Servieren mindestens 30 Minuten im Kühlschrank durchziehen lassen.

Wenn du das Rezept nachmachst, poste es auf Instagram und markiere mich mit @colourfoodbook. Darüber freue ich mich immer sehr.

Mehr Rezepte

Pasta mit Kürbis und Spinat

Pasta mit Kürbis und Spinat

Pasta mit Kürbis und SpinatÜber die Pasta mit Kürbis und Spinat Der Herbst steht vor der Tür und vor allem ein Gemüse befindet sich nun wieder auf der Speisekarte: Kürbis! Die vegetarische Pasta mit Kürbis und Spinat wird mit Hokkaido-Kürbis zubereitet. Dieser Kürbis...

mehr lesen
Vegane Bananenmuffins mit Erdnussmus und Schokodrops

Vegane Bananenmuffins mit Erdnussmus und Schokodrops

Vegane Bananenmuffins mit Erdnussmus und Schokodrops Über die veganen Bananenmuffins mit Erdnussmus und SchokodropsEs ist kein Geheimnis, dass man auch in der veganen Küche absolut köstliche Backwaren zubereiten kann. Die veganen Bananenmuffins mit Erdnussmus und...

mehr lesen

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Hi, ich bin Rose

Willkommen auf meinem Blog

Social Media

Folge mir auf

Instagram, TikTok & Pinterest

Kategorien